Der FC Bayern auf dem Weg in das Champions League Achtelfinale

Nov 18

Der FC Bayern steht kurz vor dem Einzugs ins Achtelfinale der Champions-League. Mit einem Sieg beim FC Valencia könnte die Mannschaft am Dienstag den Gruppensieg einfahren und alles klar machen. Ausgerechnet vor dem wichtigen Spiel leisteten sich die Bayern aber einen überraschenden Patzer beim 1. FC Nürnberg. Einige Spieler waren wohl der Meinung, sie könnten auch mit halber Kraft gegen den Aufsteiger gewinnen, doch der packte seine Chance beim Schopf und spielte mutig nach vorne.

Der FCB fühlte sich nach dem schnellen Führungstor durch Mario Mandzukic zu sicher und kassierte völlig zu Recht den 1:1 Ausgleich. In der Liga verfügt die Mannschaft über ein großes Punktepolster und kann das Remis leicht verkraften, in der Königsklasse darf aber nichts mehr anbrennen. Dort leisteten sich die Bayern bereits einen Patzer gegen Bate Borissow, gegen Valencia muss am Dienstag ein Sieg her, sonst gerät der Gruppensieg in ernste Gefahr.

Vor dem 5. Spieltag steht es in der Gruppe F Spitz auf Knopf, sowohl die Bayern als auch die Spanier haben neun Punkte auf dem Konto. Während die Münchner am letzten Spieltag nochmals gegen die Weißrussen ranmüssen, hat Valencia mit dem OSC Lille die leichtere Aufgabe. Für die Franzosen dürfte es am letzten Spieltag schon um nichts mehr gehen, sie konnten bislang noch keinen Punktgewinn verbuchen.

Der FC Valencia hat seine Generalprobe bestanden und rückten durch einen Last-Minute-Sieg über Espanyol Barcelona (2:1) auf den sechsten Platz der Primera Division vor. Im heimischen Mestalla-Stadion sind die Spanier eine Macht, weder Lille (2:0) noch Borissow (4:2) hatten dort eine Chance.

Das Hinspiel zwischen den Bayern und Valencia endete mit einem knappen 2:1-Heimsieg. Der Rekordmeister muss am Dienstag Vollgas geben, sonst wird es nicht zum Gruppensieg reichen. Die Wettanbieter gehen bei den Oddset Wetten davon aus, dass die Bayern den Schalter nach der Pleite in Nürnberg wieder umlegen können und rechnen mit dem Auswärtssieg des Favoriten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>