FC Bayern: Rummenigge bei Guardiola optimistisch

Oct 19

Der FC Bayern München möchte lieber heute als morgen mit Startrainer Pep Guardiola den Vertrag verlängern. Das aktuell Arbeitspapiere des Spaniers läuft noch bis zum kommenden Sommer. Guardiola will sich aktuell noch nicht festlegen.

„Es liegt viel pro Bayern München auf dem Tisch, aber es gibt wahrscheinlich auch andere Bräute, die gut aussehen. Wir sind durchaus optimistisch, dass Pep Guardiola am Ende des Tages in München bleibt“, sagt Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge bei der Ankunft in London nach Angaben der BILD-Zeitung. Bis zum Jahresende wird es wohl eine Entscheidung geben: „Ich befasse mich momentan nur mit Pep Guardiola. Vor Jahresende wird ein Gespräch geführt werden. Danach werden wir Klarheit haben.“ Dass es am Geld scheitern wird, das glaubt Rummenigge nicht: „Ich glaube nicht, dass bei Pep Guardiola die Finanzen noch irgendeine Rolle spielen.“

Guardiola ist bekannt dafür, dass er irgendwann die Reißleine zieht, wenn er meint, er Mannschaft nicht mehr alles geben zu können. Nach 3 Jahren im Sommer könnte daher Schluss sein – meine die einen. Die anderen hingegen meinen, der stolze Spanier werde noch einmal um zwei Jahre verlängern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>