Huntelaar verlängert auf Schalke bis 2015

Dec 27

Lange haben die Fans auf Schalke warten müssen, kurz vor Weihnachten konnte man dann endlich Vollzug vermelden. Der Vertrag von Stürmerstar Klaas-Jann Huntelaar wurde um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2015. Damit bleibt der niederländische Torjäger den Knappen weiter erhalten. Ein Abschied ist damit endgültig vom Tisch.

„Ich habe lange und gründlich über diese Entscheidung nachgedacht und bin sehr dankbar dafür, dass mir die Verantwortlichen des FC Schalke 04 diese Zeit gegeben haben. Aber nun habe ich den Entschluss gefasst, bei dem ich das beste Gefühl habe“, so der 29-Jährige auf der Homepage der Knappen. „Ich habe mich immer auf Schalke wohlgefühlt, beim Verein und seinen Fans. Ich möchte nun auch ein positives Zeichen setzen, denn ich glaube an unser Team und daran, dass wir in der Rückrunde in der Bundesliga noch viel erreichen können. Und wir sind im Achtelfinale der Champions League gegen Galatasaray natürlich auch nicht chancenlos.“ Huntelaar wechselte 2010 vom AC Mailand zum FC Schalke 04. Mit 29 Saisontreffern in der abgelaufenen Spielzeit wurde er nach Klaus Fischer und Ebbe Sand dritter Schalker Torschützenkönig in der Bundesliga.

Dementsprechend froh war auch Sportvorstand Horst Heldt, dass er mit seinem Stürmer Nummer eins verlängern konnte. „Gemeinsam mit Klaas-Jan hatten wir ursprünglich angepeilt, erst im kommenden Monat in die entscheidende Phase der Gespräche einzusteigen“, wird Heldt auf der Homepage des FC Schalke 04 zitiert. „Der Austausch zu diesem Thema ist in den vergangenen Monaten nie ganz abgerissen. Umso mehr freut es mich, dass Klaas-Jan nun ein klares Signal an den gesamten Verein für die zweite Hälfte der Saison setzt.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>