Riether kehrt zum SCF zurück

Jun 26

Die Rückkehr von Sascha Riether zum SC Freiburg ist perfekt. Der Defensivspieler wechselt vom FC Fulham zum SCF. Über den Transfer wurde die vergangenen Tage immer wieder spekuliert, nun gaben die Freiburger den Transfer offiziell bekannt.

SC-Sportdirektor Jochen Saier sagt auf der eigenen Homepage zu dem Transfer: “Es ist kein Geheimnis, dass wir nicht der einzige Club der Bundesliga sind, der sich um einen Wechsel von Sascha bemüht hat, umso mehr freut es uns, dass es jetzt klappt. Wir sind uns sicher, dass er seine Leistungsbereitschaft, die ihn in England zum Publikumsliebling und zu einem der wertvollsten Spieler seines Clubs gemacht hat, auch bei uns einbringen wird. Sascha ist ein sehr variabler Spieler und zeigte in den vergangenen Spielzeiten immer konstant gute Leistungen.” Auch Sascha Riether freut sich auf seine neue Aufgabe bei seinem alten Verein, wie auf der Vereinspage zu lesen ist: “Ich hatte eine wundervolle Zeit in London und freue mich trotzdem wieder darauf, in der Bundesliga zu spielen. Dass ich zum SC Freiburg zurück kehre, geschieht nicht aus nostalgischen Gründen, sondern weil dieser Verein aktuell eine tolle Entwicklung in der Bundesliga gemacht hat. Mit der Mannschaft und dem Trainerteam um Christian Streich möchte ich alles tun, um den Klassenerhalt zu einem frühen Zeitpunkt zu sichern.”

Wie der Verein weiter mitteilt, wurde über die Vertragsmodalitäten Stillschweigen vereinbart. Von daher kann nur darüber spekuliert werden, wie viel der SCF für seinen Rückkehrer bezahlt hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>