Sieht man die Bundesliga zu kritisch?

Mar 19

Von den vier deutschen Mannschaft hat nur der FC Bayern München das Viertelfinale der Königsklasse erreicht. Es gibt erste Experten, die bereits ein düsteres Bild für den deutschen Fußball malen. Das sieht Ex-Trainer Christoph Daum ganz anders.

„Wir sind Weltmeister im Sorgen machen. Aber Jammern bringt uns nicht weiter. Wir haben nach wie vor ein sehr hohes Niveau. Wir sollten uns Gedanken machen, wie wir Dinge optimieren“, sagt Daum in einem aktuellen Interview mit der BILD. Und weiter: „Die Qualität ist nach wie vor da. Und wir werden um unsere Jugendarbeit und Nachwuchsförderung im Ausland beneidet. Auch in Sachen Kreativität und Tempo sind wir im Fußball führend, auch, wenn man das zuletzt nicht gesehen hat.“ Hat er recht?

Fakt ist, dass sowohl Schalke als auch Leverkusen nur knapp aus dem Wettbewerb ausgeschieden sieht, nur der BVB verlor letzten Endes vollkommen verdient. Der FC Bayern gilt sogar als einer der Top-Favoriten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>